Poesie · 13. November 2020
ljnöo fjäptkh# ölj rngoitjäpmrkgl üp ünoditjr#püsler+ü f äotjportk ühl

20. Oktober 2017
Ich stand in der Küche, bereitete ein Fleischgericht zu und schmeckte es ab. Lecker! Aber es fehlte noch die gewohnte, exotische Note, die die Familie so liebte. In den Tiefen des Schrankes suchte ich nach Berbere, einer scharfen, äthiopischen Gewürzmischung. Nichts mehr da! Schade, so war das Gericht nur halb so gut. Richtiges, auf dem afrikanischen Kontinent zubereitetes Berbere, schmeckte nach äthiopischem Boden und duftete nach Hochebene und Trockenheit, nach Wüste. Es erinnerte an...